Wissensmanagement
Qualifizieren im Betrieb
Logos: bfz, f-bb
Sie befinden sich hier: Startseite > Was ist Wissensmanagement? > Wissensmanagement praktisch - Wissensmanagementbausteine

Wissensmanagement praktisch - Wissensmanagementbausteine

Themenübersicht:

Ein weit verbreitetes und in der Praxis oft verwendetes ganzheitliches Modell des Wissensmanagements sind die Bausteine des Wissensmanagements nach Gilbert Probst et al. Es bietet ein bausteinbezogenes, praktisches Instrumentarium zum operativen Wissensmanagement, stellt aber kein Implementierungsmodell dar. Jedoch strukturiert es den Managementprozess in logische Phasen, bietet Ansätze für Interventionen und liefert sinnvolle Ansatzpunkte zur Ursachensuche bei "Wissensproblemen" in einer Organisation.

Grafik: Strategische Wissenmsbausteine
Quelle: Probst et al., 2003

Abgeleitet aus dem klassischen Managementkreislauf definiert Probst acht Wissensbausteine und unterscheidet diese in:

Strategische Wissensbausteine

Operative Wissensbausteine

Auf Basis dieser Bausteine werden in der Rubrik Wie gehts? – Die Umsetzung Handlungsempfehlungen und Instrumente zur Bedarfsanalyse und Umsetzung von Wissensmanagement in KMU beschrieben.

Seitenanfang

Wo sind weitere Informationen zu finden?

Seitenanfang